Primarius Dr. Richard Fiedler ist neuer Abteilungsvorstand der Internen am LK Hollabrunn

Interimistischer Ärztlicher Direktor Ernstberger begrüßte Primarius Fiedler

HOLLABRUNN – Dr. Richard Fiedler ist seit Anfang Jänner 2024 der neue Primarius der Abteilung für Innere Medizin am Landesklinikum Hollabrunn.

Nach dem Abschluss seines Medizinstudiums absolvierte Dr. Richard Fiedler seine internistische Ausbildung an der Universitätsklinik Wien. Bereits vor 23 Jahren führte sein beruflicher Weg in das Landesklinikum Hollabrunn, um hier als Facharzt für Innere Medizin tätig zu sein. Einen seiner medizinischen Schwerpunkte setzt er auf die universelle Medizin, die sich individuell dem Menschen zuwendet. Hierbei sind ihm hohe Qualitätsstandards in der Diagnostik und Therapie besonders wichtig. Gemeinsam mit Ärztinnen und Ärzten, Pflegepersonen sowie Therapeutinnen und Therapeuten bildet er ein multiprofessionelles Team, das die Arbeit mit den Menschen liebt und das sich deswegen für diese Tätigkeit im Klinikum entschieden hat. Primarius Dr. Richard Fiedler betont, dass dabei gegenseitiger Respekt und Zusammenarbeit in allen Bereichen die Voraussetzung zur Erreichung der gemeinsamen Ziele seien.

„Für unsere Arbeit ist es wichtig, nach Lösungen zu suchen um Arbeitsablaufe effektiver zu gestalten und dadurch unsere eigene Arbeitszufriedenheit weiter zu steigern und optimale Behandlungsergebnisse auch künftig zu erreichen“, so Primarius Fiedler. „Mit modernen Untersuchungen und Behandlungen wird das Landesklinikum Hollabrunn weiterhin ein zentraler Versorgungsschwerpunkt im medizinischen Netzwerk des Weinviertels sein.“

Um nur einige Schwerpunkte der Abteilung für Innere Medizin zu nennen, seien Krebserkrankungen, Magen-, Darm, Herz-, Nieren- und Stoffwechselerkrankungen genannt. Vor allem im geriatrischen Bereich steht die Multimorbidität (gleichzeitiges Auftreten mehrerer Erkrankungen) im Vordergrund. In Kooperation mit den anderen Abteilungen des Landesklinikums Hollabrunn wird das Spektrum moderner Medizin abgedeckt. Überdies ergänzt die vernetzte Zusammenarbeit mit den Kliniken im Weinviertel das Angebot.

Im Mittelpunkt der Interessen von Primarius Dr. Richard Fiedler steht die Ausbildung von Medizinerinnen und Medizinern, diese beginnt bei den Studentinnen und Studenten und bezieht Allgemeinmedizinerinnen und Allgemeinmediziner sowie Assistenzärztinnen und Assistenzärzte im Fach der Inneren Medizin mit ein. Die bereits fertig ausgebildeten Fachärztinnen und -ärzte werden bei ihrer Weiterbildung unterstützt, sodass eine vielseitige, medizinische Versorgung garantiert werden kann.

„Aktuell können wir noch zusätzliche Fachärztinnen und -ärzte in unser Team integrieren, diesen bieten wir die Möglichkeit einer erfüllenden Aufgabe in der lebenswerten Umgebung des Weinviertels“, so Primarius Fiedler.

Interim. Ärztlicher Direktor Dr. Rainer Ernstberger, MSc, MBA freut sich: „Im Namen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter möchte ich Primarius Dr. Richard Fiedler sehr herzlich zu seiner neuen Funktion als Abteilungsvorstand beglückwünschen, ich freue mich schon auf die gemeinsame Zusammenarbeit. In den vergangenen Jahren konnte Primarius Fiedler im Rahmen seiner ärztlichen Tätigkeit sein fachliches Know-how schon vielfach bei der bestmöglichen medizinischen Versorgung der Patientinnen und Patienten unter Beweis stellen. Seine fachliche Expertise und sein langjähriges, vernetztes Arbeiten im Landesklinikum Hollabrunn sind Garant für die optimale Bewältigung der künftigen Herausforderungen. Ebenso möchte ich an dieser Stelle auch ein herzliches Dankeschön an OA Dr. Wolfgang Leitner für die interimistische Leitung der Abteilung aussprechen.“

OA Leitner übernahm nach dem wohlverdienten Pensionsantritt von Primaria Dr. Susanne Davies mit 1. April 2023 die interim. Abteilungsleitung.


BILDTEXT
v.l.n.r. Interimistischer Ärztlicher Direktor Dr. Rainer Ernstberger, MSc, MBA und Primarius Dr. Richard Fiedler

FOTOCREDIT
Landesklinikum Hollabrunn


MEDIENKONTAKT
Karin Dörfler
Landesklinikum Hollabrunn
Tel.: +43 (0)2952 9004-21003
E-Mail: karin.doerfler@hollabrunn.lknoe.at